Planung Aussenverkleidung Fenster

Für das neue Fenster im Dachgeschoss fehlt noch die Aussenverkleidung. Wie die bestehenden Fenster soll auch dieses mit Holz verkleidet werden. In diesem Beitrag zeige ich mal, wie ich so etwas plane.

So sehen die bestehenden Fenster aus:

Und so sieht das neue Fenster im Augenblick aus:

Folgende Punkte wurden vorausgesetzt bzw. berücksichtigt:

  • angestrebte Lebensdauer ca. 10 Jahre
  • Fichtenholz, unbehandelt
  • Die angeschnittene Ziegelwand wird noch grob verputzt.
  • unter dem Holz wird eine Abdichtung mit Wigluv Klebebband eingebaut.
  • das Fenster ist auf der Ostseite, direkter Schlagregen ist sehr selten.
  • konstruktiver Holzschutz, es soll vor allem möglichst wenig Wasser irgendwo hineinlaufen können.

Daraus ist dann folgende Planung entstanden:

Verbesserungsvorschläge, Ideen und Ergänzungen sind jederzeit per Kommentar willkommen!

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.